Audio-Andacht für den 29. November 2020 (1. Advent)

Nachricht Hoheneggelsen, 29. November 2020

Liebe Gemeinde, 

auch heute hätten wir gerne zur Kirche eingeladen, um Gottesdienst zu feiern, das erste Licht am Adventskranz anzuzünden, das neue Kirchenjahr zu begrüßen:

„Macht hoch die Tür, die Tor macht weit…“

Nun lassen es aber die Umstände, die Abstands- und Hygieneregeln nicht zu, dass wir uns in der Kirche versammeln. 

Daher diese Online-Andacht, die gerne zuhause mitgefeiert werden kann. 

Druckt dazu den beigefügten Liederzettel aus, hört, lest, summt, singt gerne mit! 

Dann sind wir alle miteinander verbunden, auch wenn wir heute nicht in der Kirche zusammen sein können.

Herzliche Grüße und einen gesegneten Advent wünscht
Pastor Eckhard Hallemann 

 

Liebe Besucherinnen und Besucher,

wer von Ihnen/Euch die Lieder dieser Andacht mitsingen möchte, kann sich vorher das beiliegende Liedblatt ausdrucken. Dann sind wir verbunden und feiern die Andacht gemeinsam.

Und eine Bitte oder Anregung: sicher ist es möglich, auch andere (insbesondere älteren Menschen), die sonst keinen Zugang zum Internet haben oder gar nichts von dieser Homepage wissen, an den Andachten zu beteiligen. Bestimmt kann man in diesen Zeiten vielen damit eine Freude machen.

Es gab bei den Andachten im Frühjahr übrigens mehrere Familien, die sich zu einem festen Zeitpunkt wöchentlich gemeinsam zum Hören und Feiern der Andachten vor dem Internet versammelt haben…

Und nun viel Freude und Besinnung!

Diese Andacht ist von

Eckhard Hallemann (†)