Krippenspiel Söhlde 2020

„Fürchtet euch nicht! Siehe, ich verkündige euch große Freude, die allen zuteil werden soll. Denn euch ist heute der Retter geboren.“

Krippenspiel mal anders. Die Hauptrolle spielen in diesem Jahr Playmobil Figuren. Zum Leben erweckt werden die kleinen Figuren von Diakonin Miriam Haase und Tjark Burgdorf.

Alle sind dabei: Maria und Josef, Esel und Ochse, die Wirte und die Hirten, die Engel natürlich und auch die Heiligen Drei Könige. Und wer auch keinesfalls fehlen darf: Jesus. Gottes Sohn. Seine Geburt feiern wir auch in diesem Jahr. Aufgrund von Corona anders, aber trotzdem gebührend. Da sind wir uns sicher!

Das Playmobil Krippenspiel, gefilmt in der Söhlder Kirche und mit musikalischer Begleitung, wird an Heilig Abend online gehen. Wir laden Groß und Klein ein, es sich gemeinsam zuhause anzuschauen und miteinander Andacht zu feiern. Ein Vorschlag dazu wird sich hier auch finden.

24. Dezember 14 Uhr

Wer das Krippenspiel gern „offline“ anschauen möchte, hat die Möglichkeit es auf DVD zu erhalten. Gegen einen Unkostenbeitrag von 2,00 € kann die DVD erworben werden. Wer daran Interesse hat, meldet sich bitte bis zum 4. Advent bei Diakonin Haase (015127157191) oder bei Tjark Burgdorf (05129/1275).

Diakonin Miriam Knüsting (ehemals Haase)
Dorfstraße 36
31174 Schellerten
Mobil: 0151 271 571 91