Foto: M. Burgdorf

Nettlingen

Herzlich willkommen auf der Seite der Kirchengemeinde Nettlingen. Auf der rechten Seiten finden Sie Ihre Ansprechpartner für die Gemeinde.

Liebe Nettlingerinnen und Nettlinger,

nun leben wir schon einige Monate mit unserem Gemeinderaum in unserer Kirche und lernen, uns mit der eingeschränkten Größe des Gemeinderaums zu arrangieren. Es ist eben kein Gemeindesaal wie früher.

Die ersten Rückmeldungen von Besuchern und Gemeindemitgliedern geben uns aber ein ausgesprochen positives Echo über die praktische Nutzung sowie die besondere Ausstrahlung des Raumes. Regelmäßig kommen auch verschiedene Gruppen und Kirchenvorstände von außerhalb, die sich über den Gemeinderaum und die Neugestaltung unserer Kirche informieren. Wie Sie der Presse vielleicht entnehmen konnten, wird unsere Lösung mit dem Gemeinderaum in der Kirche, der dann auch noch flexibel zu nutzen ist, als zukunftsweisend gelobt.

Endgültig ist der Bau in unserer Kirche noch nicht abgeschlossen, da die Endabrechnung des Bauträgers noch aussteht. Dann entscheidet sich auch, ob auch die Eingangstür erneuert werden kann.

Das nächste Projekt, das jetzt in der Gemeinde ansteht, ist die Errichtung eines Geräteschuppens, bzw. Lagerraums auf dem Kirchplatz rechts neben dem Abfallcontainer. Dies ist notwendig, weil wir unsere Gerätschaften wie Rasenmäher, Sitzgarnituren usw. noch unterbringen müssen.

Diese Baumaßnahme müssen wir weitestgehend in Eigenleistung durchführen. Ich bitte Sie deshalb hierfür um Unterstützung – zum einen natürlich finanziell, zum anderen aber auch praktisch bei der Errichtung selbst. Ich wäre dankbar, wenn Sie mich direkt ansprechen würden. Auf den Einen oder Anderen werden wir auch persönlich zukommen. Danke aber schon einmal im Voraus.

Offene Sommerkirche

Es ist doch schade, dass unsere schöne Kirche aus Sicherheitsgründen immer verschlossen sein muss. Ein so einladender Raum mitten im Dorf!

Aus diesem Grund wollen wir die Marienkirche in den Sommerferien an drei Nachmittagen in der Woche von 15 bis 17 Uhr öffnen und zwar immer montags, mittwochs und freitags.

Zurzeit ist „Offene Kirche“ vom 22.Juli bis 2. August geplant.

- Es soll dann immer jemand vor Ort sein.

- Es werden immer Kaffee oder Mineralwasser für die Besucher bereitstehen.

- Wenn sich jemand findet, einen Kuchen zu backen, gibt es auch Kuchen.

Es soll ein Angebot für alle Altersgruppen sein und wir hoffen, dass die Kirche als Begegnungsort in den Blick gerät und angenommen wird. Es ist ein Versuch!

Sind Sie dabei?

Wenn sie bereit sind auch als Ansprechpartner vor Ort zu sein oder uns mit einer Kuchenspende zu unterstützen, melden Sie sich.

Ein Vorbereitungstreffen ist am 17. Juli um 16 Uhr in der Kirche.

 

D.Waltemate

Kirchenvorstand Nettlingen

Oliver Bauer
Nettlingen

Ursula Krüger
Tel.: 05123/8953
Aufgabenbereich:

Küsterin Nettlingen

Josef Soffner

Dietrich Waltemate
Tel.: 05123/7645