Weltgebetstag

Build on a Strong Foundation - Weltgebetstag 2021 aus Vanuatu

Worauf bauen wir?“ lautet der offizielle deutsche Titel des Weltgebetstags 2021, der am 5. März 2021 rund um den Globus gefeiert werden wird. Die Gebete, Lieder und Texte dazu stammen von Frauen aus Vanuatu.

 Anders als sonst gibt es zum Weltgebetstag aus Vanuatu zwei Titel-Bilder.

„Pam II“ versinnbildlicht die Situation, als der Zyklon Pam 2015 über Vanuatu zog. Das Bild zeigt eine Frau, die sich schützend über ihr kleines Kind beugt und betet. Die Frau trägt traditionelle Kleidung, wie sie auf der Insel Erromango – eine der Inseln Vanuatus –  getragen wird. Der Sturm fegt über die Frau und das Kind hinweg. Eine Palme mit starken Wurzeln kann sich dem heftigen Wind beugen und schützt beide so vor dem Zyklon. Im Hintergrund sind Kreuze für die Todesopfer des Sturms zu sehen. 

 

Das zweite Bild ist ein Foto mit Pflanzen aus den Gärten der Frauen, eine Bislama- Bibel, Girlanden-Halsketten und palmengeflochtene Körbe und Fächer. „Das Bild symbolisiert die Vanuatu-Gemeinschaften, es spiegelt Gottes Schöpfung, es zeigt die Verbindung mit dem Land und die Schönheit des Lebens durch den Glauben“, so die Frauen aus Vanuatu.

Im Mittelpunkt des Weltgebetstages aus Vanuatu steht der Bibeltext aus Matthäus 7, 24 bis 27: Jesus erklärt am Ende der Bergpredigt, dass es beim Hausbau auf das Fundament ankommt. Ein Haus mit Felsen als Fundament wird auch bei Unwetter nicht einstürzen. Hingegen wird ein Haus, das auf Sand gebaut ist, dem ersten großen Regen nicht standhalten.

Mit ihrem Gottesdienst wollen die Frauen aus Vanuatu dazu ermutigen, das Leben auf den Worten Jesu aufzubauen, die der felsenfeste Grund für alles menschliche Handeln sein sollen.

Die Vorbereitungen für die Feier des Weltgebetstages  in unserer Region beginnen im Januar 2021. Wenn Sie Lust haben, diesen besonderen Gottesdienst mitzugestalten, wenden Sie sich bitte an: Anne Wicklein, Tel. 05129 – 9780014 oder wicklein@gmx.net

Text:Anne Wicklein, Grafiken: weltgebetstag.de

weltgebetstag.de

Kontakt

Anne Wicklein
Tel.: 05129-9780014