Weltgebetstag 2023

Veranstaltung 04. März 2023

Am 03.02.2023, 19:15 Uhr

In diesem Jahr haben taiwanische Christinnen Gebete, Lieder und Texte für den Weltgebetstag 2023 verfasst.
„Ich habe von eurem Glauben gehört“, heißt es im Bibeltext Eph 1,15-19. Wir wollen hören, wie die Taiwanerinnen von ihrem Glauben erzählen und mit ihnen für das einstehen, was uns gemeinsam wertvoll ist: Demokratie, Frieden und Menschenrechte.

Rund 180 km trennen Taiwan vom chinesischen Festland. Doch es liegen Welten zwischen dem demokratischen Inselstaat und dem kommunistischen Regime in China. Die Führung in Peking betrachtet Taiwan als abtrünnige Provinz und will es „zurückholen“ – notfalls mit militärischer Gewalt. Das international isolierte Taiwan hingegen pocht auf seine Eigenständigkeit. Als Spitzenreiter in der Chip-Produktion ist das High-Tech-Land für Europa und die USA wie die gesamte Weltwirtschaft bedeutsam. Seit Russlands Angriffskrieg auf die Ukraine kocht auch der Konflikt um Taiwan wieder auf.

 

So können Sie den Weltgebetstag in der Kirchenregion Söhlde mitfeiern:

In der Kirche:
Gottesdienst in der Kirche in Bettrum: Freitag, 3.03.2023 um 18.15 Uhr

Zu Hause feiern: Auch in diesem Jahr bieten wir einen besonderen Service für alle an, die aktuell keine Gottesdienste besuchen wollen: Bestellen Sie bis zum 20. Februar unser Weltgebetstags-Überraschungspaket unter Tel. 05129 – 9780014
Hinterlassen Sie Namen und Anschrift, dann wird das Päckchen rechtzeitig vor dem 3.03. zu Ihnen an die Haustür gebracht!

Sie haben Lust, den Gottesdienst für den Weltgebetstag mitzugestalten?

Hier können Sie Ihre Interessen und Talente einbringen:

... sich intensiv mit spirituellen, religiösen und gesellschaftlichen Fragen beschäftigen,

... einen kreativen Gottesdienst (mit)gestalten,

… sich politisch für Frauenrechte weltweit engagieren

... Lieder, Tänze und Rezepte aus aller Welt ausprobieren und vieles mehr.

Die Vorbereitungen für die Feier des Weltgebetstages in unserer Region beginnen im Januar 2023. Wenn Sie Lust haben, diesen besonderen Gottesdienst mitzugestalten, wenden Sie sich bitte an: Anne Wicklein, Tel. 05129 – 9780014 oder wicklein@gmx.net

Anne Wicklein